Motivation von Mitarbeitern

Was steckt hinter dem Mythos der Motivation? Ist Motivation überhaupt möglich oder besteht die Kunst darin Demotivation zu vermeiden?

Kernpunkte des Vortrags Motivation von Mitarbeitern:

  • Was steckt hinter dem Begriff Motivation?
  • Ist Motivation möglich?
  • Paradoxon der extrinsischen und intrinsischen Motivation.
  • Bedeutet Demotivation vermeiden, Motivation erhalten?
Jetzt anfragen

Sympathie in der Personalauswahl

Der Vortrag beschäftigt sich mit der Frage, ob Sympathie und Antipathie Auswirkungen bei der Personalauswahl haben. Welche Gegenmaßnahmen können Unternehmen und vor allem Personalverantwortliche treffen?

Kernpunkte des Vortrages:

  • evolutionäre Grundlagen für Sympathie, Antipathie
  • Lerntheoretischen Grundlagen
  • Mikrokommunikation – Mimik/ Gestik
  • Art der Auswirkungen
  • Fehler in der Auswahl
  • Gegenmaßnahmen
Jetzt anfragen

Evolution in unserem Handeln

Wie hat sich das Handeln des Menschen entwickelt?

Kernpunkte des Vortrags Evolution in unserem Handeln:

  • Der Mensch in der Evolution
  • Dreieiniges Gehirn
  • Begrenzte Leitung des Gehirns
  • kulturelle Zwänge
  • was verrät uns Mimik und Gestik
  • Heuristik und Fehler
Jetzt anfragen

Arbeit in der Zukunft

Arbeitnehmer bewegen sich in einem ständigen Wechselspiel zwischen der Abarbeitung operativer Themen und der eigenen Weiterentwicklung. Den größten Effekt erleben Sie in der eigenen Wirksamkeit. Dafür benötigen Sie nicht nur den Freiraum, sondern auch die notwendige Sicherheit durch ihre Führungskraft.

Kernpunkte des Vortrags Arbeit in der Zukunft:

  • Was bedeutet Zukunft?
  • Wieso ist unser Gehirn nicht in der Lage die Zukunft zu verarbeiten?
  • Die Zukunft als Addition einer Variable zum IST – Zustand verstehen.
  • Zukunft als Paradigmenwechsel
  • Welche Anforderungen ergeben sich an Mitarbeiter, Führungskräfte und Organisation?
  • Wie können sich Organisationen jetzt auf die Zukunft vorbereiten?
Jetzt anfragen

Rational vs. Irrational

Sind Menschen in der Lage rational zu handeln? Wo ist der Schnittpunkt von Rationalität zu Irrationalität? Wie lässt sich dieser bestimmen?

Kernpunkte des Vortrags Rational vs. Irrational:

  • Wie ist das Gehirn aufgebaut
  • Anspruch an Rationalität aus der Kultur und der Gesellschaft
  • Unvermögen des rationalen Handelns – weil alle Menschen anders sind
  • Rational ist nur akzeptierte Normalverteilung von irrationalem Handeln
  • Wie können wir Fehler wahrnehmen und entsprechend bewerten?
  • Umgang mit Fehlern
Jetzt anfragen